Reservierung

Bei Gruppen von mehr als 10 Personen sowie kurzfristigen Bestellungen rufen Sie uns bitte an:

0391.59 76 87 18


 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Culinarium Magdeburg GmbH | Sternstr. 24 | 39104 Magdeburg


 

1. Tischreservierungen (individuell bis 10 Personen ohne Speisenvorbestellung) 


 

1.1 Eine Reservierung bis 10 Personen ohne Speisenvorbestellung ist fernmündlich oder schriftlich möglich. 

1.2 Bei einer individuellen Tischreservierung bis 10 Personen ohne Speisenvorbestellung ist die Reservierung des Tisches bis 15 Minuten nach dem vereinbarten Zeitpunkt ohne Meldung einer Verspätung garantiert. Für den Fall, dass eine Verspätung von mehr als 15 Minuten eintritt, ist der Gast / Kunde verpflichtet, diese Verspätung zumindest fernmündlich zu melden. Andernfalls verliert der Gast / Kunde die Reservierung vollständig. Auch bei Meldung der Verspätung durch den Kunden verliert dieser den Anspruch auf die reservierte Platzierung und erhält einen Tisch nach Verfügbarkeit. 

1.3 Um die Verwaltung der Tische zu optimieren, werden bei Tischreservierungen ohne Speisenvorbestellung in der Regel 2,5 Stunden Aufenthalt vorgesehen.
Auf Wunsch ist eine Verlängerung möglich. Bitte geben Sie dies bei Ihrer Buchung in der Rubrik "Bemerkungen" an. Unser Service-Center wird Ihnen eine Bestätigungs- änderung zukommen lassen. 

1.4 Eine Stornierung der Tischreservierung ist bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenlos möglich. 

1.5 Wenn Sie eine Tischreservierung noch am gleichen Tag des Bewirtungsdatums stornieren möchten, kontaktieren Sie den Restaurant direkt. Falls durch die Stornierung ein Schaden für die Culinarium Magdeburg GmbH entsteht, kann dieser eine Stornogebühr von € 15,00 pro Person erheben. 

1.6 Im Falle eines Nichterscheinens (no show) kann die Culinarium Magdeburg GmbH eine Gebühr von € 15,00 pro Person erheben. 

 

2. Gruppenreservierungen


 

2.1 Eine Gruppenvorbestellung ist ausschließlich schriftlich und gegen Kostenübernahmeerklärung und einer Anzahlung in Höhe von bis zu 50% des Auftragswertes möglich. 

2.2 Eine Stornierung des abgeschlossenen Vertrages kann bis sieben Tage vor dem vereinbarten Termin kostenlos erfolgen. Die Stornierung hat schriftlich zu erfolgen. Bei einer Stornierung nach diesem Zeitpunkt wird eine Stornogebühr in Höhe von 25% des zu erwartenden Umsatzes geltend gemacht. Erfolgt eine Stornierung am selben Tag oder erscheint die Gruppe nicht, wird eine Stornogebühr in Höhe von 100% des zu erwartenden Umsatzes erhoben. Zur Berechnung der Stornogebühr wird bei fehlender Vorbestellung einer bestimmten Leistung als Berechnungsgrundlage das günstigste Hauptgericht bei dem Restaurant angesetzt. 

 

3. Gruppenreservierungen mit Speisenvorbestellung (ab 11 Personen)


 

3.1 Eine Speisenvorbestellung hat grundsätzlich schriftlich zu erfolgen.

3.2 Eine Stornierung der Speisenvorbestellung ist bis sieben Tage vor dem vereinbarten Termin kostenlos möglich. Die Stornierung hat schriftlich zu erfolgen.
Bei Stornierung der Vorbestellung nach dem genannten Zeitpunkt ist die Culinarium Magdeburg GmbH berechtigt, 50% des erwarteten Umsatzes zu berechnen. Erfolgt eine Stornierung am selben Tag oder erscheint die Gruppe nicht, wird eine Stornogebühr in Höhe von 100% des erwarteten Umsatzes erhoben. 

 

3.3 Eine Änderung der Speisenvorbestellung kann bis 72 Stunden vor der Bewirtung schriftlich erfolgen. 

 

4. Raumanmietung


 

4.1 Die Anmietung eines Raumes  hat schriftlich zu erfolgen.

4.2 Mit Zusendung der Auftragsbestätigung durch die Culinarium Magdeburg GmbH wird eine Anzahlung in Höhe von 50% des Auftragswertes fällig. Die Restzahlung wird nach konkreter Vereinbarung in dem Bestätigungsschreiben fällig.  

4.3 Eine Stornierung der Raumanmietung ist bis 14 Tage vor dem vereinbarten Termin kostenlos möglich. Bei einer Stornierung nach diesem Zeitpunkt wird eine Stornogebühr in Höhe von 50% (an Tagen ohne Messeveranstaltungen oder Großveranstaltungen) bzw. 90% (an Messetagen oder Großveranstaltungen) des erwarteten Umsatzes erhoben. Erfolgt eine Stornierung am selben Tag oder wird der Raum nicht in Anspruch genommen, werden 100% des vereinbarten Preises fällig. 

 

5. Geschlossene Gesellschaft


 

5.1 Die Reservierung für eine geschlossene Gesellschaft hat schriftlich und möglichst frühzeitig zu erfolgen. Mit Zusendung der Auftragsbestätigung durch die Culinarium Magdeburg GmbH wird eine Anzahlung in Höhe von 50% des Auftragswertes fällig. Die Restzahlung wird nach konkreter Vereinbarung in dem Bestätigungsschreiben fällig. 

5.2 Die Reservierung der geschlossenen Gesellschaft kann bis 60 Tage vor dem vereinbarten Termin kostenlos storniert werden. Bei einer Stornierung bis 72 Stunden vor dem vereinbarten Termin wird eine Stornogebühr in Höhe von 80% des Auftragswertes erhoben. Eine Stornierung ist nach dem genannten Termin nicht mehr möglich. Es wird der Gesamtpreis der Reservierung fällig. 

 

6. Gerichtsstand


 

6.1 Als Erfüllungsort des Vertragsverhältnisses gilt der Sitz der Culinarium Magdeburg GmbH in Magdeburg. 

6.2  Sofern der Auftraggeber Kaufmann ist, gilt der Sitz der Culinarium Magdeburg GmbH auch als Gerichtsstand. Die Culinarium Magdeburg  GmbH  ist jedoch auch berechtigt, den Auftraggeber an seinem Wohnsitzgericht zu verklagen. 

 

7. Sonstiges


 

Sollte eine der vereinbarten Bestimmungen unwirksam sein, so behalten die übrigen Bestimmungen weiterhin ihre Wirksamkeit. 

 

Stand 11/2013

 

 

Favoriten